26
Sep
2009

Wählen gehen trotz Abscheu

Die ganze Wahltheater geht mir zunehmend auf den Kranz mit den immer durchgestylteren und austauschbareren Sprüchen auf Plakaten (gibt es irgendeine Partei, die nicht das Wort "Kraft" oder Synonyme in irgendeiner Form als "Claim" besetzt?), den ganzen Lügen und Versprechen, dem durchschaubaren Vorwahl-Aktionismus. Warum ich trotzdem wählen gehe, darin hat mich nicht zuletzt ein Artikel auf taz.de bestärkt:

Wählen gehen trotz Abscheu
logo

Provisorium

Alles zu seiner Zeit...

Fotos

_______________

Sempf

Toxoplasmaist
Bin ab jetzt Toxoplasmaist! Ismen sind klasse! Erklärt...
Wongar (Gast) - 24. Feb, 12:46
On the road and final...
Eventuell sind die Hunde auch einfach irritiert, weil...
chrisi (Gast) - 4. Jan, 16:51
Verwirrtheit der Tiere
Das kann ja noch ganz andere Ausmaße annehmen....
Manolio (Gast) - 21. Dez, 12:32
Hehehe...sehr lustig,...
Hehehe...sehr lustig, das erinnert mich an unseren...
Kevin (Gast) - 20. Dez, 09:52
wenisgstens bei dir darf...
wenisgstens bei dir darf man noch posten ohne login... hab...
memodat - 14. Dez, 12:49

_______________

Audioscrobbler

Scaper's Last.fm Weekly Artists Chart

_______________

Suche

 

_______________

RSS

xml version of this page xml version of this page (summary)

_______________

Status

Online: 4543 Tage
Aktualisiert: 24. Feb, 12:46

_______________


Audioblog
Australien
Fandom
Fotos
Fundsachen
Gänzlich uninteressant
Geekig
Hintern hoch!
Musikalisch
Schlaum
Wirr
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren